|340 kW / 462 PS
|9,8 l/100 km
|224 g/km
|-

Der neue BMW ALPINA B3

Limousine Allrad Touring Allrad
Bitte scrollen Sie
|340 kW / 462 PS
|9,8 l/100 km
|224 g/km
|-
YoungerGreaterStronger

Die Ära des neuen BMW ALPINA B3 hat begonnen. Lassen Sie sich von grenzenloser Fahrdynamik, präzisen Handlingseigenschaften und einer souveränen Laufkultur begeistern. Angetrieben von einem 3,0 Liter Reihensechszylindermotor mit Bi-Turbo Aufladung leistet die neue Modellgeneration imposante 340 kW (462 PS) und bereits ab 2.500 U/min liegt das maximale Drehmoment von 700 Nm an. Ergebnis dieser imposanten Kraftentfaltung ist ein souverän sportliches Fahrerlebnis – auf jeder Straße, in jeder Kurve, einfach in jeder Fahrsituation.

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 303 km/h (Limousine) respektive 300 km/h (Touring) zählt der BMW ALPINA B3 zu einem der Schnellsten seiner Art. Gerade einmal 3,8 Sekunden benötigt die Limousine für den Sprint auf 100 km/h (Touring: 3,9 Sekunden). Eine Geschwindigkeit von 200 km/h ist bereits nach 13,4 Sekunden erreicht (Touring: 13,9 Sekunden) – ein wahrlich atemberaubendes Fahrerlebnis.

Die sportlichen Charakterzüge des BMW ALPINA B3 zeigen sich im speziell für dieses Modell entwickelten ALPINA Sportfahrwerk. Zusammen mit der variablen Sportlenkung, dem ALPINA spezifischen Allradantrieb, dem serienmäßigen Hinterachssperrdifferential, der ALPINA Bremsanlage, und den speziell für dieses Modell entwickelten Rad-/Reifenkombinationen ergibt sich ein exzellent abgestimmtes Gesamtes, das puren Fahrspaß verspricht – und hält.

Der avantgardistische Charakter des neuen Modells findet seinen Ausdruck in einer progressiven Designsprache mit präziser Linienführung – sowohl im Interieur als auch im Exterieur. ALPINA Aerodynamikelemente prägen das kraftvolle Erscheinungsbild, das dennoch das ALPINA typische Understatement wahrt. Das Interieur besticht in jedem Detail mit bester Verarbeitung und hochwertigen Materialien.

Technische Daten
YoungerGreaterStronger

Die Ära des neuen BMW ALPINA B3 hat begonnen. Lassen Sie sich von grenzenloser Fahrdynamik, präzisen Handlingseigenschaften und einer souveränen Laufkultur begeistern. Angetrieben von einem 3,0 Liter Reihensechszylindermotor mit Bi-Turbo Aufladung leistet die neue Modellgeneration imposante 340 kW (462 PS) und bereits ab 2.500 U/min liegt das maximale Drehmoment von 700 Nm an. Ergebnis dieser imposanten Kraftentfaltung ist ein souverän sportliches Fahrerlebnis – auf jeder Straße, in jeder Kurve, einfach in jeder Fahrsituation.

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 303 km/h (Limousine) respektive 300 km/h (Touring) zählt der BMW ALPINA B3 zu einem der Schnellsten seiner Art. Gerade einmal 3,8 Sekunden benötigt die Limousine für den Sprint auf 100 km/h (Touring: 3,9 Sekunden). Eine Geschwindigkeit von 200 km/h ist bereits nach 13,4 Sekunden erreicht (Touring: 13,9 Sekunden) – ein wahrlich atemberaubendes Fahrerlebnis.

Die sportlichen Charakterzüge des BMW ALPINA B3 zeigen sich im speziell für dieses Modell entwickelten ALPINA Sportfahrwerk. Zusammen mit der variablen Sportlenkung, dem ALPINA spezifischen Allradantrieb, dem serienmäßigen Hinterachssperrdifferential, der ALPINA Bremsanlage, und den speziell für dieses Modell entwickelten Rad-/Reifenkombinationen ergibt sich ein exzellent abgestimmtes Gesamtes, das puren Fahrspaß verspricht – und hält.

Der avantgardistische Charakter des neuen Modells findet seinen Ausdruck in einer progressiven Designsprache mit präziser Linienführung – sowohl im Interieur als auch im Exterieur. ALPINA Aerodynamikelemente prägen das kraftvolle Erscheinungsbild, das dennoch das ALPINA typische Understatement wahrt. Das Interieur besticht in jedem Detail mit bester Verarbeitung und hochwertigen Materialien.

Technische Daten

FEINSTE LAVALINA QUALITÄT // SANFT WEICHES LEDER

Das naturbelassene LAVALINA Leder erweitert das BMW Ausstattungsangebot um das hochwertigste Naturmaterial, das im Automobilbereich zum Einsatz kommt. Kenner schätzen vor allem die Komfort- und Klimaeigenschaften dieses besonderen Leders.

Die hauseigene ALPINA Sattlerei bietet nahezu grenzenlose Möglichkeiten, eigene Interieurkompositionen zu kreieren: Keder, Nähte, Applikationen, Stanzungen und Prägungen, auch auf Kundenwunsch angefertigt, verleihen dem ALPINA Interieurdesign eine persönliche Note.

Eindeutiges Erkennungsmerkmal

Eindeutiges Erkennungsmerkmal

Jeder BMW ALPINA B3, der die Manufaktur in Buchloe verlässt, erhält ein exklusives Produktionsnummernschild mit modellspezifischer Baunummer.
ALPINA Identity

ALPINA Identity

Klassische ALPINA Details wie ALPINA Einstiegsleisten, Metallembleme in den Fußmatten und Sitzlehnen setzen stillvolle Akzente.
High-Tech Cockpit

High-Tech Cockpit

Der großflächige Anzeigenverbund von Control Display und vollfarbiger digitaler Instrumentenkombination im ALPINA Design überzeugt mit klarer Formsprache und individualisierbaren Ansichten.
Wunderbar griffsympathisch

Wunderbar griffsympathisch

Das handgenähte ALPINA Sportlederlenkrad mit serienmäßiger Lenkradheizung und LAVALINA Belederung sorgt für maximales Wohlbefinden.
Eindeutiges Erkennungsmerkmal

Eindeutiges Erkennungsmerkmal

Jeder BMW ALPINA B3, der die Manufaktur in Buchloe verlässt, erhält ein exklusives Produktionsnummernschild mit modellspezifischer Baunummer.
ALPINA Identity

ALPINA Identity

Klassische ALPINA Details wie ALPINA Einstiegsleisten, Metallembleme in den Fußmatten und Sitzlehnen setzen stillvolle Akzente.
High-Tech Cockpit

High-Tech Cockpit

Der großflächige Anzeigenverbund von Control Display und vollfarbiger digitaler Instrumentenkombination im ALPINA Design überzeugt mit klarer Formsprache und individualisierbaren Ansichten.
Wunderbar griffsympathisch

Wunderbar griffsympathisch

Das handgenähte ALPINA Sportlederlenkrad mit serienmäßiger Lenkradheizung und LAVALINA Belederung sorgt für maximales Wohlbefinden.

Klassisch ALPINA

Die speziell für dieses Modell entwickelten Rad-/Reifenkombinationen ermöglichen die souveräne Straßenlage des BMW ALPINA B3. Beim optional erhältlichen ALPINA CLASSIC 20‘‘ Rad, erstmals ein Schmiederad mit abschließbarem ALPINA Nabendeckel, verlaufen 20 filigrane Speichen aus der Felgenmitte heraus bis zum Felgenhorn. Serienmäßig sind ALPINA DYNAMIC 19‘‘ Gussräder mit einem 5x4-Speichen-Design.

Gemeinsam mit den Reifenexperten von Pirelli wurde nach ALPINA Vorgaben eine Mischbereifung entwickelt, die hohes Griplevel, sportlich neutrales Fahrverhalten mit gutem Abrollkomfort verbindet.

Younger
Greater
Stronger

Say hello to your BMW ALPINA B3!

Die Lackierungen ALPINA Blau metallic und ALPINA Grün metallic sind ausschließlich BMW ALPINA Automobilen vorbehalten und verleihen auch der neuesten Modellgeneration eine elegante wie exklusive Note. Zudem kann aus einer breiten Palette an BMW und BMW Individual Lackierungen gewählt werden.

ALPINA News

Sie wollen mehr über unsere exclusiven Automobile erfahren, spannende Einblicke in die ALPINA Manufaktur erhalten und keine aktuellen ALPINA Events und Aktionen mehr verpassen?

Harmonische Schaltcharakteristik

8-Gang Sport-Automatikgetriebe

Die neueste Getriebegeneration (ZF 8HP76) ermöglicht sowohl komfortabel-entspannte als auch sportlich-schnelle Gangwechsel.

Spürbare Sicherheitsreserven

Bremsanlage

Vier-Kolben-Festsättel mit Ø 395 mm Bremsscheiben an der Vorderachse und Schwimmsättel mit Ø 345 mm Bremsscheiben an der Hinterachse entfalten eine ausgezeichnete Bremsleistung mit feinfühliger Dosierbarkeit. Optional erhältlich: Die Hochleistungs-Bremsanlage mit gelochten Leichtbau-Verbundbremsscheiben und hochhitzebeständigen Bremsbelägen.

Herausragende Balance und Stabilität

Dämpfer und Federung

Die variable Dämpferkontrolle bietet eine maximale Spreizung zwischen ruhigem Dahingleiten (selbst bei schlechten Straßenverhältnissen) und ausgeprägten Querdynamikeigenschaften bei sportlicher Fahrweise. Federn von Eibach, Zusatzfedern und ALPINA spezifisch abgestimmte Stabilisatoren sorgen für eine harmonische Wankabstützung.

Beeindruckende Drehfreude

3,0 Liter Reihensechszylindermotor mit Bi-Turbo Aufladung

Die neueste Motorengeneration leistet imposante 340 kW (462 PS); das maximale Drehmoment von 700 Nm liegt bereits ab 2.500 U/min an. Die Pedalrückmeldung ist angenehm direkt und das Leistungsgefühl hält sich über das gesamte Drehzahlband. Die Fahrleistungswerte sprechen für sich:

Limousine Touring
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 3,8 Sek. 3,9 Sek.
Beschleunigung von 0 auf 200 km/h: 13,4 Sek. 13,9 Sek.
Höchstgeschwindigkeit: 303 km/h 300 km/h

Souveräner Geradeauslauf, agile Kurvenfahrt

Variable Sportlenkung

Die variable Sportlenkung mit ALPINA Abstimmung überzeugt durch ein direktes Ansprechverhalten selbst bei geringen Lenkwinkeln.

Neutrales, agiles Fahrverhalten

Allradantrieb (xDrive)

Der performance-orientierte Allradantrieb setzt auf das BMW xDrive System auf. Je nach Fahrmodus erfolgt die Momentenverteilung entsprechend mehr oder weniger hecklastig.

Harmonische Schaltcharakteristik

8-Gang Sport-Automatikgetriebe

Die neueste Getriebegeneration (ZF 8HP76) ermöglicht sowohl komfortabel-entspannte als auch sportlich-schnelle Gangwechsel.

Spürbare Sicherheitsreserven

Bremsanlage

Vier-Kolben-Festsättel mit Ø 395 mm Bremsscheiben an der Vorderachse und Schwimmsättel mit Ø 345 mm Bremsscheiben an der Hinterachse entfalten eine ausgezeichnete Bremsleistung mit feinfühliger Dosierbarkeit. Optional erhältlich: Die Hochleistungs-Bremsanlage mit gelochten Leichtbau-Verbundbremsscheiben und hochhitzebeständigen Bremsbelägen.

Herausragende Balance und Stabilität

Dämpfer und Federung

Die variable Dämpferkontrolle bietet eine maximale Spreizung zwischen ruhigem Dahingleiten (selbst bei schlechten Straßenverhältnissen) und ausgeprägten Querdynamikeigenschaften bei sportlicher Fahrweise. Federn von Eibach, Zusatzfedern und ALPINA spezifisch abgestimmte Stabilisatoren sorgen für eine harmonische Wankabstützung.

Beeindruckende Drehfreude

3,0 Liter Reihensechszylindermotor mit Bi-Turbo Aufladung

Die neueste Motorengeneration leistet imposante 340 kW (462 PS); das maximale Drehmoment von 700 Nm liegt bereits ab 2.500 U/min an. Die Pedalrückmeldung ist angenehm direkt und das Leistungsgefühl hält sich über das gesamte Drehzahlband. Die Fahrleistungswerte sprechen für sich:

Limousine Touring
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 3,8 Sek. 3,9 Sek.
Beschleunigung von 0 auf 200 km/h: 13,4 Sek. 13,9 Sek.
Höchstgeschwindigkeit: 303 km/h 300 km/h

Souveräner Geradeauslauf, agile Kurvenfahrt

Variable Sportlenkung

Die variable Sportlenkung mit ALPINA Abstimmung überzeugt durch ein direktes Ansprechverhalten selbst bei geringen Lenkwinkeln.

Neutrales, agiles Fahrverhalten

Allradantrieb (xDrive)

Der performance-orientierte Allradantrieb setzt auf das BMW xDrive System auf. Je nach Fahrmodus erfolgt die Momentenverteilung entsprechend mehr oder weniger hecklastig.

Technische Daten (Vorläufige Daten)

BMW ALPINA B3 Allrad

Leergewicht (EG) Limousine: 1785 kg | Touring: 1865 kg
Zylinder 6 in Reihe
Hubraum 2993 cm³
Nennleistung 340 kW (462 PS)
bei Nenndrehzahl 5.500 - 7.000 U/min
Drehmoment 700 Nm
bei Drehzahl 2.500 - 4.500 U/min
Kraftstoff Super Plus
Schadstoffeinstufung Euro 6d-ISC-FCM
   
8-Gang Sport-Automatikgetriebe ZF 8HP76 mit ALPINA SWITCH-TRONIC
   
Beschleunigung 0-100 km/h 3,8 s (Limousine), 3,9 s (Touring)
Höchstgeschwindigkeit 303 km/h (Limousine), 300 km/h (Touring)
   
Kraftstoffverbrauch NEFZkorr innerorts 13,2 l/100 km
Kraftstoffverbrauch NEFZkorr außerorts 7,9 l/100 km
Kraftstoffverbrauch NEFZkorr kombiniert 9,8 l/100 km
   
CO2-Emissionen NEFZkorr kombiniert 224 g/km
Effizienzklasse (Deutschland) Limousine: F | Touring: E
   
Kraftstoffverbrauch WLTP kombiniert: 11,1 l/100km
CO2-Emissionen WLTP kombiniert: 252 g/km
   
ALPINA DYNAMIC 19“ mit PIRELLI P ZERO (ALP) vorn 8,5 x 19“ mit 255/35 ZR19 (96Y) XL
  EU-Reifenlabel E/B/ 70 dB
  hinten 9,5 x 19“ mit 265/35 ZR19 (98Y) XL
  EU-Reifenlabel E/B/ 71 dB
ALPINA CLASSIC 20“ mit PIRELLI P ZERO (ALP) vorn 8,5 x 20“ mit 255/30 ZR20 (92Y) XL
  EU-Reifenlabel E/B/ 70 dB
  hinten 9,5 x 20“ mit 265/30 ZR20 (94Y) XL
  EU-Reifenlabel E/B/ 71 dB
Leistungsdiagramm B3

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) sowie unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

Die angegebenen offiziellen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils gültigen Fassung ermittelt. Seit dem 1. September 2018 hat der WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Aktuell sind unabhängig vom angewendeten Messverfahren noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren, deshalb sind die hier angegebenen offiziellen Herstellerangaben bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte erfolgt bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig. Im angegebenen Wert sind 90 % Tankfüllung sowie 68 kg für den Fahrer und 7 kg für Gepäck berücksichtigt. Das Leergewicht gilt für Fahrzeuge in serienmäßiger Ausstattung. Sonderausstattungen erhöhen diesen Wert.

EU-Reifenlabel = Kraftstoffeffizienz / Nasshaftung / Rollgeräuschklasse, ext.Rollgeräusch.
Vorläufige Herstellerangaben. Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen vorbehalten.

Effizienzklasse

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.